ZICO

zico

GANZ GANZ zufällig ausgewählte O-Töne aus dem Publikum:

 

  • „Das klingt wie eine geniale Mischung aus Alabama Shakes und Sticky Fingers“
  • „Was singt der da?“
  • „Ey, kann ich deine Handynummer haben?“
  • „Bissl cheesy is aber schon“
  • „Wie heißen die gleich nochmal?“
  • „WOHOHO-GEILES SOLO“
  • „Ist das jetzt Pop?“
  • „Alter sehn die gut aus“
  • „Haha, mit dem Drummer hatte Nina was!“
  • „Den Namen von dem Gitarristen lass ich mir später über deinen stechen“
  • „Schatz, schenkst du mir das Album von denen?“
  • „Ray, hörst du mich? Hey...ja ich weiß, es ist laut. Hör mal, das hier is ne interessante Nummer. Zico oder so. Google das mal. Und ruf Harrison an. Der soll die Typen buchen!“

 

Sandkastenfreunde und Berufssandler. Nix gscheids glernt, aber zu viel graucht. Mit den Füßen am Verzerrer und dem Kopf in den Boxen. Regelmäßige Existenzkrisen nach regelmäßigem Bassistenwechsel.

 

Dazwischen: Olympiahalle, Newcomerconteste, obladioblada ... 2016 dann der Bexit – ab nach Berlin. Das Geschwisterduo Knobloch-Krippner & Knobloch textet Ohrwürmer, die sich abseits vom Neuköllner Rollkragengesülz und stillosen Hippiepartys in die deutsche Poplandschaft fressen.

 

2017 kommt das alles auf eine nigelnagelneue Scheibe (wahlweise in Kunststoff, Vinyl oder Platin erhältlich). Also lieber jetzt nochmal Hallo sagen bevor die euch

nicht mehr kennen, weil Fame und verhaftet wegen sexy.

 

Web: http://zico-music.de/

Facebook: https://www.facebook.com/zicoband/

Impressum

refugium - das interkulturelle Open Air

 

ein Projekt von

tun.starthilfe für flüchtlinge e.V.

Marktplatz 2, 85072 Eichstätt

 

 

 

contact@myrefugium.com

 

webdesign by Ammar Fare

Social Media

INFORMATION