About

refugium – das Interkulturelle Open Air in Eichstätt

 

refugium ist ein kleines Musikfestival auf dem Campus der Universität in Eichstätt.

Hervorgegangen aus dem Kultur Open Air an der Universität Eichstätt verbindet das Fest heute Hochschule mit Region, Kultur mit Information und Austausch mit Musik.

Gemeinsam von Eichstätter*innen, Studierenden, Vereinen und Initiativen sowie von Geflohenen und weiteren Akteuren geplant und durchgeführt, bringt das Fest seit 2015 Menschen aus dem gesamten Landkreis und weit darüber hinaus zusammen.

 

refugium bringt kreative Köpfe zusammen und bietet Ressourcen sowie Unterstützung in der Planung und Durchführung von Projekten. Ob Workshop, Vereinsarbeit oder Seminar: Ideen und Projekte können in diesem Rahmen ausprobiert und präsentiert werden.

Vereine, Fachgruppen und Arbeitskreise sind eingeladen, an einem Stand auf dem Campusmarkt ihre Arbeit zu präsentieren und/oder sich um das leibliche Wohl der Gäste zu kümmern.

 

refugium vernetzt damit einerseits Stadt und Universität und andererseits Menschen aus der gesamten Region und dient als Fixpunkt im Jahresverlauf des Eichstätter Kalenders. Es kombiniert Information und Wissenschaft auf einzigartige Weise mit Feiern, Kennenlernen und Ausprobieren und versteht sich als Knotenpunkt für interdisziplinäre Projekte.

 

refugium sucht nach Synergien und bietet Anlass für einen interkulturellen Austausch sowie für ehrenamtliches Engagement.

 

Wer kann mitmachen?

Bands und Musiker*innen

Jedes Jahr warten zwei Stages und die DJ-Area darauf, von Musiker*innen erobert zu werden.

Ob Singer/Songwriter, DJ, Band, Kapelle, Kollektiv oder Solokünstler*innen, refugium bringt Musiker

aller Genres zusammen.

 

Leute mit Ideen

Alle, die eine Idee für einen Workshop oder eine gemeinsame Aktion haben, können sich einbringen. Das refugium-Team unterstützt bei der Infrastruktur, Werbung und Finanzierung.

 

Artistik und Show

Das Theatron bietet Platz für Shows und Workshops: von orientalischem Bauchtanz und lateinamerikanischen Tänzen, über Theater bis hin zur Feuershow, ist für alle etwas geboten.

Vereine und Verbände

Ob Jugendfeuerwehr, Pfadfinder oder Sportverein:

Vereine und Verbände können sich ebenfalls mit Aktionen einbringen, ihre Arbeit vorstellen und dabei die Vereinskasse auffüllen.

 

Arbeitskreise, Fach- und Jugendgruppen

Die Fachschaften und Arbeitskreise der Universität beleben den Campusmarkt. Sie sorgen für das leibliche Wohl der Gäste und können so auf ihre Aktivitäten aufmerksam machen und ihre Spendendosen füllen.

 

Die wichtigsten: unsere Gäste

Wer einen entspannten Tag mit der richtigen Mischung aus Information, Aktionen und Musik erleben möchte, ist bei refugium goldrichtig.

Mit der Familie, mit Freunden oder vierbeinigen Kumpels – alle sind willkommen. Tickets gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Impressum

refugium - das interkulturelle Open Air

 

 

ein Projekt von

tun.starthilfe für flüchtlinge e.V.

Adresse: Marktplatz 2, 85072 Eichstätt

Phone: +49 8421 93 2 33 33

Mail: verein@tun-starthilfe.de

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

tun.starthilfe für flüchtlinge e.V.

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

 

tun.starthilfe für flüchtlinge e.V.

Vertreten durch (einzelvertretungsbefugt):

 

Vorsitzende: Simone Zink

Stellvertretende Vorsitzende: Karolina Albrecht

 

Registernummer: VR200763

Registergericht Ingolstadt

 

Geltungsbereich

Das Impressum gilt für www.myrefugium.com

 

 

 

contact@myrefugium.com

 

webdesign by Ammar Fare