Home

Refugium - Das Interkulturelle Open Air

 

am 16. Juni 2018

in Eichstätt

Wer auftritt

Musik

Wie es funktioniert

Workshops

Wann was los ist

Programm

Was andere über uns schreiben

Presse

Idee

 

refugium versteht sich als Knotenpunkt für interdisziplinäre Projekte, die gemeinsam von Eichstätter Bürgerinnen und Bürgern, Studierenden, Geflohenen und weiteren Akteuren geplant und durchgeführt

werden.

 

Insbesondere geschieht dies durch die Veranstaltung des gemeinsamen interkulturellen Festivals.

Ob Workshop, Projekte, Vereinsarbeit oder Seminar: Ergebnisse können in diesem Rahmen einem interessierten Publikum vorgestellt und präsentiert werden.

 

Das Festival verknüpft damit einerseits Stadt und Universität und andererseits Kultur, Austausch und Wissenschaft und dient als Fixpunkt im Jahresverlauf.

 

refugium bringt kreative Köpfe zusammen und bietet Ressourcen sowie Unterstützung in der Planung und Durchführung der Projekte. Es sucht nach Synergien und bietet Anlass für einen interkulturellen Austausch

sowie für ehrenamtliches Engagement.

Ziele

 

  • ‹Schaffung eines niedrigschwelligen Begegnungsraumes

 

  • interdisziplinärer und interkultureller Austausch

 

  • Treffpunkt und Austauschplattform

 

  • Bühne für Projektergebnisse

 

  • Vernetzung mit Vereinen & Kulturschaffenden der Region

 

  • informeller interdisziplinärer Austausch zwischen den Fachschaften

 

  • feste Anlaufstelle für alle Interessierten

Impressum

refugium - das interkulturelle Open Air

 

ein Projekt von

tun.starthilfe für flüchtlinge e.V.

Marktplatz 2, 85072 Eichstätt

 

 

 

contact@myrefugium.com

 

webdesign by Ammar Fare

Social Media

INFORMATION